28.10. - 30.10.2024

Palliative Care Level II: Die Kraft der Achtsamkeit – mehr Ruhe finden im (Arbeits-) Alltag

Fortbildungspunkte: 28

anmelden

Ob wir im Krisenmodus sind oder achtsam in der Gegenwart, bestimmt maßgeblich, wie wir unsere Umgebung wahrnehmen können. Gerade für Berufs des Gesundheits- und Sozialwesens (u.a. in der Palliativversorgung) bedeutet dies, dass wir durch die Kraft der Achtsamkeit ganz anders mit belastenden Situationen umgehen lernen und Menschen in extremen Situationen besser begleiten können. Anhand einer kurzen theoretischen Einführung zum Thema und insbesondere vielen praktischen Übungen aus dem Yoga- und Selbstwahrnehmungsbereich erschließt sich in diesem Kurs das Konzept der Achtsamkeit.

Für das Seminar benötigen Sie:

• bequeme Kleidung, nichts was einengt; Jogginghose gerne gesehen!
• wenn vorhanden Decke, Kissen, eigene (Yoga-)Matte
• ein zusätzliches Paar dicke, gerne auch rutschfeste => für den Praxisraum
• evt. persönliche Schreibunterlagen, ein eigenes schönes Notizbuch könnte unterstützen

Es wird viele praktische Übungen geben aus dem großen und breiten „Deckmantel“ des Achtsamkeitsbereiches. Darüber hinaus werden alle drei Tage ebenso bestückt mit Gesprächen, Austausch, Reflektion, Theorie, …

Termin

Mi. 28.10.2024 – Fr. 30.10.2024
9.00 Uhr – 18.00 Uhr

Unterrichtseinheiten: 28
Teilnehmerzahl: max. 15

Für die erfolgreiche Teilnahme ist die Anwesenheit an allen Kurstagen des Seminars Voraussetzung!

Zielgruppe

Die Weiterbildung bietet sich als Level II Weiterbildung für weitergebildete Fachkräfte aller Berufsgruppen der Palliativversorgung an. Sie ist aber auch für Tätige geeignet, die Ihr Wissen erweitern möchten (z.B. Pflegeheim, ambulante Pflege, Betreuungsverein, Hospizdienste, Sozialarbeiter etc.).

Gemäß den gesetzlichen Grundlagen §39a, § 132a, §132d ff., §132 g gemäß §37b Abs. 1 und Abs. 2, SGB V wird die Qualitätssicherung durch jährliche Fortbildungsveranstaltungen für die Absolventen dieses Level 2 Kurses sichergestellt.

 

Abschluss

Weiterbildungszertifikat, Anerkennung für Fortbildungspunkte der Ärztekammer (CME) möglich.

Gebühren

€440,00 inkl. Unterrichtsmaterial, Getränken und Mittagessen

Die Kosten sind vor Kursbeginn und nach Rechnungsstellung zu überweisen.

Dozenten

Bettina Kraft

Bettina Kraft-Gerhard

Yogalehrerin und -therapeutin, Quartierskoordinatorin mit Palliativfachausbildung für psychosoziale Berufe.

Dr. med. Christoph Gerhard

Dr. med. Christoph Gerhard – Wissenschaftliche Leitung und Dozent

Dr. med. Christoph Gerhard ist der wissenschaftliche Leiter und Dozent der Niederrheinischen Akademie. Er ist Palliativmediziner, Medizinethiker, Neurologe und spezieller Schmerztherapeut. 

 

Veranstaltungsort

Niederrheinische Akademie (Haus Wohnung/nicht barrierefrei)

Frankfurter Str. 433
46562 Voerde

zum Routenplaner

Seminar Anmeldung





    Das Mittagessen ist ausschließlich bei mehrtägigen Seminaren inkludiert.

    Hinweis zum Datenschutz:
    Mit der Nutzung unseres Seminar Anmeldeformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet werden. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit einer E-Mail an info@niederrheinische-akademie.de widersprechen.

    Newsletter Anmeldung

    Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter um die neuesten Informationen und Fortbildungen direkt per E-Mail zu erhalten.