16.11. - 19.11.2022

Basiskurs Palliativmedizin für Ärzte*innen

Fortbildungspunkte: 40

anmelden

Das Seminar richtet sich an Ärzte*innen, die die Palliativmedizin in ihrem Berufsalltag stärker verankern möchten.

Noch immer wird Palliativmedizin vor allem mit sterbenden Tumorerkrankten in Verbindung gebracht. Tatsächlich sterben fast 75 % der deutschen Bevölkerung nicht an Tumorerkrankungen. Demzufolge behandeln die meisten Haus- und Fachärzte sowohl Tumor- als auch Nichttumorpatienten palliativ. Unterrichtskonzepte müssen sich daher allen Patientengruppen und Versorgungssituationen im Gesundheitswesen stellen, was dieser Kurs exemplarisch vorlebt.

Der Basiskurs Palliativmedizin vermittelt die Grundlagen der Palliativmedizin, der Behandlung von Schmerzen und anderen belastenden Symptomen. Auch die palliativmedizinisch notwendigen Kenntnisse über psychosoziale Aspekte, ethische und rechtliche Fragestellungen, Kommunikation, Teamarbeit und Selbstreflexion sind Bestandteil dieser Weiterbildung.

Der Kurs entspricht der für die Zusatz-Weiterbildung Palliativmedizin geforderten 40-stündigen Kurs-Weiterbildung entsprechend der  Weiterbildungsordnung.

Mit diesem Kurs können Sie bereits an der hausärztlichen Palliativversorgung teilnehmen und diese abrechnen. Außerdem ist der Basiskurs Grundlage für die Fallseminare zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin, die wir ebenfalls anbieten. 

Curriculum: Bundesärztekammer und Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin

Termine

Mi. 16.11.2022
Do. 17.11.2022
Fr. 18.11.2022
Sa. 19.11.2022
So. 20.11.2022
9.00 Uhr – 18.00 Uhr

Unterrichtseinheiten: 40
Teilnehmerzahl: max. 20

Für die erfolgreiche Teilnahme ist die Anwesenheit/Teilnahme an allen Kurstagen des Seminars Voraussetzung!

Zielgruppe der Fortbildung

Ärzte*innen

Abschluss
  • Weiterbildungszertifikat
  • 40 Fortbildungspunkte der Ärztekammer

Das Weiterbildungszertifikat berechtigt zur Abrechnung der hausärztlichen Palliativversorgung. Zusammen mit Fallseminaren/Weiterbildungszeiten kann mit dem Basiskurs die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin erworben werden.

Veranstaltungsgebühren

870,00 € inkl. Getränken und Mittagessen

Die Kosten sind vor Kursbeginn und nach Rechnungsstellung zu überweisen.

Dozenten

Dr. med. Christoph Gerhard

Dr. med. Christoph Gerhard – Wissenschaftliche Leitung und Dozent

Dr. med. Christoph Gerhard ist der wissenschaftliche Leiter und Dozent der Niederrheinischen Akademie. Er ist Palliativmediziner, Medizinethiker, Neurologe und spezieller Schmerztherapeut. 

 

Veranstaltungsort

Niederrheinische Akademie für medizinische Fort- und Weiterbildung UG (haftungsbeschränkt)

Duisburger Straße 168
46535 Dinslaken

zum Routenplaner

Seminar Anmeldung

Eine Anmeldung ist derzeit nicht möglich, da das Seminar bereits ausgebucht ist.



Newsletter Anmeldung

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter um die neuesten Informationen und Fortbildungen direkt per E-Mail zu erhalten.